Obergrenze für Vorstandsgehälter: Diese Dax-Chefs müssen den Deckel fürchten

0/50 Bewertungen

Der Bundestag hat eine Obergrenze für Managergehälter beschlossen – die jede Aktiengesellschaft für sich beschließen soll. Unter Rechtfertigungsdruck könnten vor allem jene Vorstände geraten, die viel mehr verdienen als andere Angestellte ihrer Firma. Hier sind die Topverdiener im Dax nach dieser Worker Pay Ratio.

Der scheidende HeidelbergCement-Chef Bernd Scheifele steht an der Spitze der Großverdiener im Dax – wenn es nach dem Verhältnis zu Normalverdienern im Konzern geht. Scheifeles Gesamtvergütung für das Jahr 2018 war laut dem Verteilungsbericht des Deutschen Gewerkschaftsbunds 140-mal so hoch wie der durchschnittliche Personalaufwand pro Mitarbeiter in dem Baustoffkonzern. Den gibt die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz mit 52.000 Euro an.


(Foto: REUTERS)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*