Görlachs Gedanken: Es gibt eine Stimmung und Begeisterung für Donald Trump

0/50 Bewertungen

Donald Trump wird die Präsidentschaftswahl am 3. November gewinnen. Man muss dies mit der gebührenden stoischen Ruhe sacken lassen. Denn seit meiner Rückkehr aus den USA in die Bundesrepublik sagen mir meine Landsleute fast frenetisch, dass „so einer“ doch nicht wieder gewählt werden könne: Herr Trump, so sagen sie, sei ein unmöglicher Mann, der seinem Land und seiner Bevölkerung, darüber hinaus seinen Verbündeten und der Welt insgesamt schade. Das mag alles sein, aber um dasselbe ungläubige Augenreiben wie im November 2016 zu vermeiden, sollte man sich hierzulande bereits darauf vorbereiten, dass „so einer“ doch wieder gewählt wird.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*