DB-Cargo-Chefin Nikutta: Die Verkäuferin

0/50 Bewertungen

Die Bitte an den Bahn-Mitarbeiter mit Warnweste ist klar in der Sache, freundlich im Ton: „Dreimal kuppeln“, ruft Sigrid Nikutta ihm zu. „Kuppeln, entkuppeln, wieder kuppeln, entkuppeln. Sie machen das jetzt drei Mal“, drängt die Chefin der Güterbahn DB Cargo zur Eile. Die Deutsche Bahn präsentiert der Öffentlichkeit an diesem letzten Augusttag neue Technik, mit deren Hilfe sich Güterzüge schneller zusammenstellen lassen – und Nikutta führt Regie. „Wo ist der Rangierer?“, fragt sie ein paar Sekunden später, nachdem sich die Lok nicht in Bewegung setzt. Der kommt mit einer Zigarette in der Hand in den Führerstand – und rollt los.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*